Gewohnte Pfade verlassen

Etwas bewirken – das wollen alle Menschen. Spuren und nicht nur Staub hinterlassen ist das Motto. Wer das tun will, bricht aus dem gewohnten Alltagstrott aus und denkt quer. Inspiration holen kann man sich vielerorts – mein Favorit ist das Buch “Zündstoff für Andersdenker” von Anja Förster und Peter Kreuz.

Vor zwei Jahren durfte ich die erfrischend andere Denkweise von Anja Förster live erleben, und durfte mich inspirieren lassen. Ich kann das Buch jeder und jedem empfehlen, die oder der was bewegen will.

Zur Bestellung auf Bild klicken: